Sie sind hier: Schulleben / 1. + 2. Klasse
23.5.2017 : 14:29

Bilder der Schulanfangsfeier

Aufgeregte Schulanfänger
Auftritt der Instrumentalgruppe
Der Chor singt: "Ach, wie bin ich müde".
Programm der Laienspielgruppe frei nach der Häschenschule
Endlich gibt es Zuckertüten!
Nach der Feierstunde ging es noch ins Klassenzimmer, wo unser Bürgermeister die Kinder begrüßte.

Begrüßung der neuen Klasse 1

Beim ersten Sonnenblumentreff wurden die Schüler der neuen Klasse 1 begrüßt.

Unsere neue Klasse 1 ist angekommen!

Anfangsunterricht

Der Lernprozess im Anfangsunterricht ist auf ganzheitliches Erfassen des Lerngegenstandes gerichtet. Das schließt einen durchdachten Wechsel von Anspannung und Entspannung bei der Gestaltung des Schulalltages, fachübergreifendes und fächerverbindendes Arbeiten und gemeinsames Lernen mit differenzierten Angeboten ein.

Die Klassen 1 und 2 sind als Einheit zu betrachten. Die pädagogischen Freiräume werden im Rahmen der zwei Schuljahre so ausgeschöpft, dass die Schüler am Ende der Klassenstufe 2 die im Lehrplan verankerten Lernziele erreichen. Jeder Schüler kann ohne Versetzungsentscheidung von Klasse 1 in Klasse 2 wechseln. Eine längere Verweildauer in Klassenstufe 1 kann mit Zustimmung der Eltern und der Klassenkonferenz erfolgen.

Schulanfangsfeier 2015

21 aufgeregte Kinder aus Voigtsdorf, Dorfchemnitz, Friedebach und Sayda versammelten sich am Samstag, dem 22. August 2015, mit Eltern und Verwandten zur Schulanfangsfeier. Zum ersten Mal fand unser großer Höhepunkt in der Turnhalle der Oberschule Sayda statt.

Bereits am Freitag trafen sich alle Chor- und Laienspielmitglieder zur Generalprobe in der Turnhalle. Das war Neuland für alle Beteiligten, vor allem auch für die fleißigen Helfer, allen voran unser Hausmeister sowie Lehrerinnen und Bauhofmitarbeiter, um die Halle für den großen Tag vorzubereiten. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Mit einem bunten Programm als Rahmen wurden schließlich 21 erwartungsvolle Kinder von der Schulleiterin in die erste Klasse aufgenommen und erhielten ihre Zuckertüten.

Unsere Klasse 1 im Schuljahr 2015/2016