Sie sind hier: Schulleben / Sport
22.8.2017 : 3:31

Sport an unserer Schule

  • Leichtathletik
  • Crosslauf
  • Zweifelderball
  • Schwimmen
  • Skilanglauf
  • Turnen
  • Fußball
  • Wandern
  • Schach
  • Rückenschule
  • Sportabzeichen

Sport an unserer Schule

SPORT wird an unserer Schule ganz groß geschrieben. Jährlich werden neben dem Ablegen des "Deutschen Sportabzeichens" auch Schulmeisterschaften im Crosslauf, im Skilanglauf und in der Leichtathletik durchgeführt. Die Kinder beteiligen sich weiterhin an zahlreichen regionalen Ausscheiden bzw. Wettbewerben.

In diesem Schuljahr sind wir wieder der Ausrichter der Traditionsturniere im Zweifelderball und im Fußball. Daran beteiligen sich die benachbarte Grundschulen unseres Kreises. Es geht um einen heiß begehrten Wanderpokal. Der Sieger des Turnieres ist gleichzeitig der Ausrichter im Folgejahr.

Seit dem Jahr 2010 sind wir im Besitz des Zertfikates "Auf die Plätze, fertig...Ski". Dem gegenüber sehen wir uns verpflichtet, in enger Kooperation mit dem SSV 1863 Sayda, im Rahmen des Sonderplanes "Wintersport" allen Kindern das Skilaufen anzubieten und besonders talentierte Schüler zu fördern bzw. die Anstrengungen des Vereines zu unterstützen.

 

Wir sind Partnerschule des Deutschen Skiverbandes im DSV-Nachwuchsprojekt "Auf die Plätze, fertig ... Ski!"

Motorisch ungeschickte Kinder, Übergewicht, mangelnde Bewegung bei Jugendlichen - all diese Phänomene fehlender sportlicher Aktivität sind bekannt. Um eine konstruktive Verbesserung der Situation zu erreichen, hat sich der Deutsche Skiverband mit verschiedenen gesellschaftlichen Kräften zusammengeschlossen. Die DSV-Schulsportkommission unter Leitung des DSV-Vizepräsidenten Peter Schlickenrieder und bestehend aus Vertretern der Kommission Sport der Kultusministerkonferenz, der Deutschen Schulsportstiftung und des DSV arbeitet konsequent an der Weiterentwicklung des Konzepts.

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren werden sportlich ganzjährig betreut und gefördert.
Der Deutsche Skiverband hat hierfür ein breit gefächertes Spiel-, Übungs- und Trainingsprogramm entwickelt. Im Sommer werden die Kinder laufen, springen, werfen, fangen, balancieren, schwimmen… und den Winter auf Ski oder Snowboard erleben. Sie erlernen Gruppen- und Sozialverhalten, Zielstrebigkeit, Mut, Verlässlichkeit und Partnerschaftsverhalten. Sie können ihre Talente entwickeln und Spaß im Schul- und Vereinssport haben.

Unsere Schule war die erste Grundschule in Sachsen, die als Projektpartner ausgewählt wurde. Unsere konkreten Kooperationspartner sind der SSV 1863 Sayda, der Bundesleistungsstützpunkt Oberwiesenthal, der Kreissportbund Mittelsachsen und der Skiverband Sachsen.